Seitenanfang

ADFC JL - Radtour

Datum: Veranstaltungsort: Burg
Veranstaltungsstätte: Burg
Adresse: , Burg

Die Tour im Juni führt am 30.06.24 von Burg über Angern und Rogätz zur Bockwindmühle in Grieben und zurück in die Kreisstadt. Startpunkt für diese 70 km lange Tour ist um 10 Uhr der Parkplatz am Bahnhof Burg.

Vom Bahnhof Burg aus fahren wir Richtung Ortsausgang über Schartau zur Fähre Rogätz. Nach einer kurzen Fährüberfahrt geht es weiter auf Bundesstraßen, straßenbegleitenden Radwegen oder Waldwegen. Wir durchqueren mehrere kleine Orte bevor wir dann unser Ziel, die Bockwindmühle Grieben erreichen und eine Rast machen werden. Der Windmühlen- und Heimatverein Grieben e. V. kümmert sich ehrenamtlich um Veranstaltungen rund um die Bockwindmühle Grieben. Bei Interesse können wir an diesem Tag die Bockwindmühle besichtigen. Danach treten wir den Rückweg an. Auf dem Elberadweg geht es nach Bittkau, wo sich Kathrin‘ s Eiscafé am Wegesrand befindet und wir uns ein Eis, aus einer Vielfalt von Sorten, schmecken lassen können. Von hier aus geht unsere Tour weiter, vorbei am Storchennest hinter Bittkau und an der Dorfkirche Ringfurth nach Bertingen. Dort befindet sich am schönen Waldradweg die Ferienanlage La Porte. Sie lädt bei schönem Wetter im Außenbereich zum Verweilen ein. Wenn gewünscht, kann dort noch eine Pause gemacht werden. Mit der Fährüberfahrt in Rogätz sind wir fast am Ende unserer Tour. Die Teilnehmer können hier die Tour verlassen oder noch bis zum Bahnhof Burg mitfahren.

Für die Teilnahme an der Tour erhebt der ADFC Jerichower Land eine Teilnahmegebühr in Höhe von 3,- €, ermäßigt 1,50 €. ADFC Mitglieder, Werbepartner und Kinder unter 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen fahren wie immer kostenfrei mit. Für Rückfragen steht Ihnen der Tourenleiter Bernd Eggert unter den E-Mail-Adresse bernd.eggert-adfc@online.de oder der Telefonnummer 0173/ 393 05 00 zur Verfügung.

Zurück