Seitenanfang

Veranstaltungen

Höhepunkte der Burger Parks & Gärten 2020

Veranstaltungen der Burger Parks & Gärten 2020

Coronavirus: Absage Veranstaltungen, Gästeführungen & Einmietungen

Aufgrund der derzeitigen Lage müssen viele Veranstalter im Sinne der Bewältigung der weltweiten Corona Pandemie ihre Veranstaltungen bis auf weiteres absagen. Um die Verbreitung von Krankheitserregern bei unnötigen Menschenansammlungen zu reduzieren wurden alle Veranstaltungen und Gästeführungen der Stadt Burg bis zum 30. Juni abgesagt. Ebenso wurden städtische Einrichtungen geschlossen.

Hier geht es zur detaillierten Verfügung der Stadt.

Die Dauerkarte für alle Veranstaltungen

Die Dauerkarte ist personengebunden, daher bitte ein Passbild zum Erwerb mitbringen!
Limitierter Dauerkartenverkauf bis 30. Mai 2020 exklusiv in der Tourist-Information Burg.

Eintrittskarten für einzelne Veranstaltungen sind ab Februar 2020 exklusiv in der Tourist-Information Burg erhältlich!

Einlass & Abendkasse: 1 Stunde vor Beginn (ausgenommen Weinbergfest 15.08. ab 11:00 Uhr). Hier ist nur Barzahlung möglich.

Kinder: Kinder bis 6 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Ermäßigt: Ermäßigten Eintritt erhalten Kinder/Jugendliche im Alter von 7 bis 17 Jahre, Auszubildende, Studenten, Bundesfreiwilligen- und Wehrdienstleistende, Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose, Arbeitslosengeld II-Empfänger, Grundsicherungsempfänger, Schüler ab 18 Jahre, Menschen mit Behinderungen ab 50 Prozent mit gültigem Ausweis.

Tiere: Das Mitbringen von Tieren, Speisen sowie Getränken zu Veranstaltungen ist nicht gestattet. Ausgenommen sind Behindertenbegleithunde.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Stadt Burg für Veranstaltungen in den Parks & Gärten