Seitenanfang

Architekturspaziergang

Gartenbaukunst, Villenpracht und Fachwerkkult

Erleben Sie die architektonischen Meisterwerke der historischen Stadt Burg. Beginnend in grüner Oase, dem im Rahmen der Landesgartenschau 2018 neu gestalteten historischen Goethepark, führt Sie dieser Stadtrundgang vorbei an Villen der Industriekultur zum Weinberg, dem ältesten Punkt der Stadt. Der Spaziergang endet in der Altstadt, am ältesten Haus der Stadt aus dem Jahr 1589 (Ersterwähnung). Verpassen Sie nicht, einen Blick in das Innere dieses Hauses zu werfen (Je nach Öffnungszeit)! Erkunden Sie bei dieser Stadtführung die Perlen der Burger-Architekturkunst und gleichzeitig die historische Stadt- und Industriegeschichte.

MEHR INFORMATIONEN

Preis Gruppe: 70,00 EUR bis 25 Personen
Preis öffentliche Termine: 7,00 EUR pro Person
Zeitraum: Ganzjährig
Öffentliche Termine: Samstag, 06.04.2019 sowie Samstag, 20.07.2019 um 14:00 Uhr
Dauer: Ca. 1,5 Std.
Treffpunkt: Tourist-Information, Bahnhofstraße 10, 39288 Burg
Endpunkt: Stadtbibliothek "Brigitte Reimann", Berliner Straße 38, 39288 Burg
Strecke: Ca. 1,8 km (Eingeschränkt barrierefrei: teilweise starkes Gefälle, Kopfsteinpflaster und Treppen)
Begleitpersonen: Bei GdB ab 50% und mit Zusatz B im Ausweis ist eine Begleitperson frei.
Sprachen: Alle angebotenen Gästeführungen können auf Wunsch und gegen Aufpreis in englischer und französischer Sprache sowie in Gebärdensprache stattfinden.
Hinweis Gruppenangebot: Anmeldung über die Tourist-Information erforderlich!
Hinweis öffentliche Termine: Anmeldung und Karten vorab über die Tourist-Information erforderlich! Keine Rücknahme oder Auszahlung der Karten! Mindestteilnehmerzahl 5 Personen.
Anbieter: Tourist-Information Burg